Deine Marke, meine Mission

Entscheide dich jeweils für eine der beiden genannten Marken:
Allianz oder Ergo, Nutella oder Nusspli, Domino’s Pizza oder Pizzahut, Volkswagen oder Tesla, Microsoft oder Apple, Pampers oder Lillydoo, Volksbank oder Sparkasse, adidas oder Nike? – Egal, was Du soeben ausgewählt hast, die Marken, die Dir sympathisch sind und mit denen Du dich am stärksten identifizierst, kaufst bzw. empfiehlst du sogar.

Das sind jene Marken, die sich bei Dir im Unterbewusstsein durch positive Erlebnisse festgesetzt haben.

Eine Marke ist eine unverwechselbare Persönlichkeit. In erster Linie schafft sie: Identifikation.

Es gibt viele Unternehmen mit guten Produkten und Dienstleistungen, jedoch ist ihre Marke nach außen nicht erkennbar. Sie ist nicht stark genug in ihrer Erscheinung, falsch aufgesetzt oder setzt sich in der Kommunikation nicht stark genug durch.

“Wo ist nur der Fehler…? und: warum läuft es nicht?”, fragt sich Tim nach ein paar Wochen.

Marken zu schaffen ist außerordentlich komplex. Marken müssen visuell und strategisch durchdacht werden.

Denn echte Marken bestehen nicht nur aus einem “hübschen” Logo, sondern besitzen Identifikationswerte, eine authentische Kommunikation und sind im Zusammenspiel aus Schrift, Farbe, Bilder und Formen aus einem Guss.

Ein festes Corporate Design gibt der Marke dabei von Anfang an Stabilität und Halt (Qualität).

Grob lässt sich sagen, dass eine Marke wie ein kleiner Garten ist. Marken werden gestaltet und zum Leben erweckt. Mit der Zeit verändern sie sich. Ihre Flächen benötigen gelegentlich eine Neubepflanzung und müssen täglich gepflegt werden.

Ein Garten – als auch eine Marke – bringen eins mit sich: viel harte Arbeit. Aber dessen Resultate und volle Blüte können sich immer sehen lassen.

Wie steht es um deinen kleinen Garten?

markenmission Neues pflanzen

Wo starten wir bei Dir? Sollen wir etwas Neues pflanzen oder müssen wir etwas Unkraut jäten?

Werde zur starken Marke in deiner Branche

Oft frage ich mich: warum auch Experten und Gründer sich mit “mittelprächtigen” Lösungen für ihre Marke abspeisen lassen! Warum orientieren Sie sich nicht am “Benchmark” und studieren die besten Ergebnisse?

Der Grund: sie geraten in der Findungs- und Gestaltungsphase nicht an die richtigen Gestalter. 80% der gestalteten Elementen passen nicht zu ihnem Unternehmen, der Persönlichkeit oder gar zu ihrem Markt.

Sie vergessen völlig die Sicht des Kunden und fokussieren sich nur auf das, was ihnen Gestaltungshorizont entspricht. Billig ein Logo einzukaufen, hat nichts mit einer Marke zu tun.

Mein Ziel ist es deshalb, Menschen mit einer starken Marke auszustatten, sodass ihre Dienstleistungen und Produkte eine ausdruckstarke und authentische Strahlkraft auf ihre Kunden haben.

Individualität schlägt Masse

Dazu begleite ich meine Kunden ganzheitlich mit ihrer Marke im Corporate Design, Imageaufbau und Marketing.

Oftmals geht es um folgende Themen:
+ Eine Marke erschaffen!
+ Die Marke authentisch und emotional positionieren!
+ Vorhandene Produkte und Dienstleistungen digital neu denken!
+ Mehr Umsatz generieren!
+ Neue Geschäftsmodule etablieren!
+ Zielgruppen exakt ansprechen!
+ Online- und Offline-Interaktionen kombinieren!
+ Prozesse und Strukturen vereinfachen!
+ Durch Inhalte, Wissen vermitteln!
+ Gute Positionierung im Wettbewerb!
+ Langfristig seine Existenz sichern!

markenmission

markenmission_AnikaVoessing
markenmission Geschäftsführung
Anika Voessing

Kommunikationswirtin, Marketingfachfrau, Grafikdesignerin

  • Mehrere Jahre Berufserfahrung in Dienstleistung, Industrie, Handwerk, Tourismus, Aus- und Weiterbildungsbranche
     
  • Mehrjährige, praktische Erfahrung bei einer Strategieagentur
     
  • Zusätzliche Erfahrung in der Kommunikationsabteilung von unterschiedlichen Unternehmen
     
  • Studium Marketing Kommunikation
     
  • Besondere Stärken:
    Projektorganisation, Kreativität und Strategie, Kommunikationsfähigkeit, Praxis mit Print- und Digitalmedien
     
  • Autorin, Literaturliebhaberin